AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen vom VISIONÆR, (Internetplattform und Magazin) Herausgeber/Publisher Walter Krobath, Herbertstraße 11, 9020 Klagenfurt, Österreich.

1. Geltungsbereich
Für Angebote und Lieferungen von Abonnements der „Internetplattform und Magazin“ gelten ausschließlich die nachfolgenden Bedingungen von VISIONÆR.

2. Angebot, Vertragsschluss, Lieferungsvorbehalt
2.1 Die Web-Seiten und die Anzeigen in der Zeitschrift, sowie in Werbematerialien jeder Art von VISIONÆR stellen lediglich eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes dar. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss des Kaufvertrages ab. Nach Aufgabe Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Mitteilung, die den Eingang Ihrer Bestellung bei VISIONÆR bestätigt und deren Einzelheiten ausführt (Bestellbestätigung).
2.2 Lieferbeginn eines Abonnements ist die auf die Bestellung folgende nächste Ausgabe des Magazins, sofern die Bestellung im Ermessen von VISIONÆR rechtzeitig erfolgt und bezahlt ist.
2.3 Die termingerechte Bearbeitung von Abonnement-, Zahlart-, Banken-, Lieferänderungen usw. ist nur dann gewährleistet, wenn die Mitteilung vierzehn Tage vor dem gewünschten Ausführungszeitpunkt beim Leserservice von VISIONÆR eingegangen ist. Bei Umzügen ist die neue Anschrift mitzuteilen. Zustellmängel sind unverzüglich anzuzeigen. Für verloren gegangene Sendungen, verspätete Lieferungen oder Sachschäden im Zuge der Auslieferung haftet VISIONÆR nicht. Für im Ausland verspätet eintreffende oder ausbleibende Exemplare des Magazins wird nicht gehaftet und kann kein Ersatz geleistet werden.
2.4 Für Kooperationen, wenn sie von VISIONÆR exklusiv betreut werden (Individuelle Leistungen) ist eine gesonderte und individuelle Vereinbarung erforderlich. 
 
3. Verlängerung und Kündigung von Abonnements
3.1 Das Jahres-Abonnement für die Internetplattform www.visionaer.info und dem Magazin läuft für die Dauer von einem Jahr. Das Abonnement verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr. Das Abonnement kann danach jederzeit via Email (Leserservice) gekündigt werden. Bei ausdrücklich befristeten Abonnements (z.B. Geschenk-Abonnement) endet der Vertrag mit dem vereinbarten Vertragsende, es sei denn, es ist bei Vertragsabschluss etwas anderes vereinbart.
E-Mail: abo@visionaer.info
Telefon: +43 (0) 463 – 287028-20
 
4. Preise, Versandkosten, Zahlungsbedingungen
4.1 Die von VISIONÆR angegebenen Preise sind Endpreise und beinhalten vorbehaltlich der nachfolgenden Bestimmungen alle Preisbestandteile einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer soweit einschlägig. Die Lieferung inkl. Porto von der Zeitschrift erfolgt frei Haus.
4.2 Der Preis für Abonnements der Zeitschrift wird für den Bezugszeitraum im Voraus in Rechnung gestellt. Sollte während der Vertragszeit eine Erhöhung des Preises eintreten, so ist dieser neue Bezugspreis ab der Verlängerung des Abonnements zu entrichten.
4.3 Die Zahlung für Abonnements ist per Bankeinzug oder Rechnung möglich und kann auch per Kreditkarte bezahlt werden.
 
5. Sonstiges
5.1 Die Redaktion übernimmt keine Haftung für eingereichte Texte und Bildmaterial, insbesondere die Film- und Fotorechte.
5.2 Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des internationalen. Gerichtsstand ist Klagenfurt.
5.3 Sollten einzelne Vertragsbestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Im Falle einer solchen Unwirksamkeit werden die Vertragspartner eine der unwirksamen Regelung wirtschaftlich möglichst nahe kommende rechtswirksame Ersatzregelung treffen. Das Gleiche gilt, soweit sich im Vertrag eine Lücke herausstellen sollte.
5.4 Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Änderungen oder Ergänzungen der in diesen Bedingungen enthaltenen Bestimmungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.
Förderverein VISIONAER | Mediadaten | AGB | Impressum | Links | Kontakt | Webdesign SchwarzerKater.at
Deutsch | English